David Bowie, Prince und Bud Spencer...

Stimmen, die uns und die Welt bewegten

Was für ein Jahr, eine Nachricht jagte die Andere. Ungewöhnlich viele berühmte und prägende Stimmen und stimmliche Persönlichkeiten haben 2016 ihre Sphäre gewechselt.

David Bowie, Prince und Bud Spencer...

Es verging kein Monat in diesem Jahr, ohne die Nachricht über den Tod eines berühmten StimmStars. Um so erfreulicher, dass die Stimme und die Worte von Bob Dylan es geschafft haben, den Literatur-Nobelpreis zu erhalten. Das zeigt aber auch wie wichtig Stimmen und die richtigen Worte sind und was sie bewegen können. Welche Träume, Hoffnungen, Revolutionen, Gefühle und Leidenschaften sind in uns mit den Liedern von Dylan, Bowie und Co. für immer verbunden. Wo tanzte ich das erste Mal zu Prince und Purple Rain? Götz George und sein Schimanski, der zum ersten Mal "Scheisse" im öffentlich-rechtlichen Rundfunk sagen durfte. Walter Scheel und seinem "Hoch auf dem gelben Wagen", Arne Elstholz und seine unvergessliche Stimme des Homer Simpson. Stimmen, die uns begleiteten und weiter begleiten werden, mit denen wir ein Stück unseres Lebens und unserer Erlebnisse gemeinsam gingen und weitergehen werden. Stimmen, die wir nicht vergessen werden. Welch Glück für die, die uns ihre Stimme und diese wundervollen Momente schenkten, welch Glück für uns, die so beschenkt wurden. Unser Stimm-Experten Rückblick auf berühmte Stimmen und stimmliche Persönlichkeiten, die uns in diesem Jahr verlassen haben.
Die Stimm-Experten sagen Danke für tolle Musik, Lieder, Worte, Texte, Rede und Darbietungen die unsere Stimm-Stars unvergesslich machen.


George Michael (Sänger)
David Bowie (Musiker)
Achim Menzel (Musiker)
Alan Rickman (Schauspieler)
Dan Haggerty (Schauspieler)
Maurice White (Musiker)
Dan Hicks (Musiker)    
Roger Willemsen (Philosoph)
Peter Lustig (Moderator)
Guido Westerwelle (Politiker)
Roger Cicero (Musiker)
Hans-Dietrich Genscher (Politiker)
Hendrikje Fitz (Schauspielerin)
Karl-Heinz von Hassel (Schauspieler)
Prince (Musiker)
Billy Paul (Musiker)
Arne Elsholtz (Synchronsprecher)
Wolfgang Wölli Rohde (Musiker)
Uwe Friedrichsen (Schauspieler)
Erika Berger (Moderatorin)
John Berry (Musiker)
Rupert Neudeck (Arzt)
Muhammad Ali (Sportler)
Götz George (Schauspieler)
Bud Spencer (Schauspieler)
Jana Thiel (Moderatorin)
Martina Servatius (Schauspielerin)
Miriam Pielhau (Modertorin)
Henning Voscherau (Politiker)
Walter Scheel (Politiker)
Gene Wilder (Schauspieler)
Hilmar Thate (Schauspieler)
Günter-Peter Ploog (Moderator)
Tamme Hanken (Moderator)
Peter Burns (Musiker)
Bobby Vee (Musiker)
Leonhard Cohen (Dichter)
Manfred Krug (Schauspieler)
Robert Vaughn (Schauspieler)
Peter Hintze (Politiker)
Giesela May (Sängerin)
Peter Vaughan (Schauspieler)
Hildegard Hamm-Brücher (Politikerin)
Zsa Zsa Gabor (Schauspielerin)

Gefällt Ihnen dieser Beitrag?

Danke.